Juni Stammtisch, endlich wieder Live vor Ort

Autor dieses Beitrages ist Z-Stammtischler: Ralf

Hallo Fans der Spur Z,

nach nun 7 Monaten ohne eines Stammtisches vor Ort in Wuppertal ist es am Samstag den 12.06.21 wieder soweit gewesen und wir haben uns mit 9 Zettis in unserem Stammtischlokal zu unserem Juni Termin treffen können.

Dabei bin ich mir bei der Personen Anzahl nicht ganz sicher, ein Nachwuchszetti (einen 3 Käsehoch 😉 ) und meine Person, ob wir wirklich je als 1 Person zählen, wir haben festgestellt “halbe Portion” passt bei mir nicht 🤣
Persönliche Anmerkung: Wer mich nicht erkennen sollte, bin immer noch der Typ der mit der Kamera Euch auf Treffen, Ausstellungen und Messen nerven dürfte 😇

Unser Nachwuchs hat tapfer den Nachmittag mit uns Verbracht und durfte mit uns zusammen so einiges an Neuheiten, Neuerwerbungen, Basteleien und einfach schönes aus den Beständen von den einzelnen Teilnehmern bewundern.

Bei schönen, aber nicht zu heißen Temperaturen haben wir den Stammtisch auf die Terrasse des „alten Kuhstall“ verlegt. Dank Powerbank und Akkus konnte auch dort etwas Fahrbetrieb stattfinden. Ein ganz anderes Gefühl, endlich mal wieder „Stress“ am Stammtisch und bei den Aufnahmen.

Genug der Wort, ihr möchtet bestimmt Fotos vom Stammtisch sehen, bitte schön:

Start machen Bausätze aus Japan

Das kleine Gebäude hat eine kleine rote Lampe und deutet damit nicht wie in unseren Breitengraden üblich auf ein bestimmtes Milieu hin, sonder ist eine Mini 2 Personen Polizeistation 😁

Und bei dieser kleinen Hütte handelt es sich um ein Schrebergartenhaus von MBZ

Detlev hat seinen Test der Decals für die V60 der BayernBahn mitgebracht. Selbst bei der berüchtigten Makroaufnahme sehen die noch super aus 👍

Hier bei dem nächsten Fahrzeug merke ich, das ich mich erst einmal wieder an das Stammtischleben gewöhnen muss und mehr Informationen vor Ort dokumentieren muss.
Bin mir nicht 100% sicher, meine aber es stammt aus dem Hause Bahls.
Es ist auf jeden Fall sehr beeindruckend.

Bei dem Diorama für den KLV gab es dann doch einen kleinen Makel. Wir hatten keinen Stromanschluss und konnten es so nicht in Betrieb sehen. Das werden wir aber auf jeden Fall noch einmal Nachholen müssen.

Auch Birgit hat ein Feuerwerk von Modellen aus ihrer Hand vorgestellt. Sozusagen eine Art Live Neuheiten Schau. Das was wir sonst in Altenbeken erlebt hätten 😇

Wie schon geschrieben mittels PowerBank konnten wir auch auf ein paar Stammtischbrettchen einige Züge im Biergarten ihre Kreise drehen lassen.

Und was wäre ein Z Stammtisch Rhein-Wupper da ohne mindestens ein Zug aus Japan ☺
Rokuhan DD51 mit SHIKI800 Trafowagen

Genauso gehört der Zug aus den USA mit dazu. Dieses mal die #6916 der B&O mit einigen Freight Cars

Die 101 113 der DB ist als IC unterwegs gewesen

Zum Abschluss noch 2 Bauzüge von Wiebe.
2 schöne Züge. Bin mir nur nicht sicher das ich die Wagons dem jeweiligen Zug richtig zugeordnet habe.

Einmal eine V60

und dann eine V100

Die Züge und einiges weiteres gibt es auch weiterhin als Video auf YouTube zu sehen.

Zum Video auf YouTube

Viele Grüß,
Ralf

Autor: Ralf